Ambu GmbH digitalisiert Geschäftsprozesse mit Supedio

Elektronische Geschäftsprozesse, aber wie? Die Ambu GmbH hat mithilfe eines Dienstleisters auf elektronische Rechnungen und Bestellungen umgestellt und profitiert heute in vielfacher Hinsicht.     

Der Hersteller medizinischer Einwegprodukte mit deutschem Sitz in Bad Nauheim setzt sich aktiv für die Umwelt ein und hat sich dem UN Global Compact und den damit verbundenen UN-Nachhaltigkeitszielen verpflichtet. Die Digitalisierung der Geschäftsprozesse trägt hierzu bei.

Ambu hat sich mit Supedio einen Dienstleister an die Seite genommen, der den gesamten Transformationsprozess abdeckt. Das Unternehmen erstellt wie gehabt PDF-Rechnungen, schickt sie an uns und wir übernehmen den Rest der elektronischen Rechnungsabwicklung.  

Wie das im Detail aussieht, können Sie im E-HEALTH-COM-Artikel nachlesen. Vielen Dank an Ambu für die hervorragende Zusammenarbeit! 

Mit Klick auf das Bild laden Sie den vollständigen Artikel kostenfrei und ohne Registrierung herunter. Viel Spaß beim Lesen!



Haben Sie Interesse an Services zu E-RechnungEDI oder Produktinformationen? Ihr Ansprechpartner Marcus Ehrenburg freut sich auf ein Gespräch.

E-Mail: ehrenburg@supedio.com, Telefon: 0351-418816860


So schließen Sie Lücken in der EDI-Kommunikation
Ohne Zutun Ihrer Geschäftspartner