Elektronische Kommunikation
in der Supply Chain

DIE KÜRZESTE VERBINDUNG VON DER BESTELLUNG ZUM PATIENTEN

SUPEDIO

Wir bieten EDI-Services für die Supply Chain von Krankenhäusern und Herstellern/Lieferanten auf der Basis synchroner Produktstammdaten (DTC) sowie unterstützende Services vom Produktinformations-Management (DIC) bis zur Erstellung elektronischer Rechnungen (eRechnungs-Service). Hierfür nutzen wir unsere Expertise und Erfahrung im elektronischen Datenaustausch, Produktdatenmanagement und E-Procurement.

 
 

PRODUKTE

DTC

DIGITALES
TRANSFER-CENTER

Das DTC ermöglicht die elektronische EDI-Kommunikation in der Supply Chain und reduziert damit Ihre Prozesskosten erheblich. Mit dem DTC tauschen Sie Geschäftsnachrichten elektronisch aus und bearbeiten Bestellungen schneller, kostengünstiger und fehlerfreier. Die Voraussetzung hierfür ist eine hohe Datenqualität. Dafür sorgen wir, indem wir das Produktstammdaten-Management bei den Geschäftspartnern unterstützen.

DIC

DIGITALES
INFORMATIONS-CENTER

Das DIC ist die zentrale Informations-Plattform zum Austausch von Produktinformationen, wie zum Beispiel Gebrauchsanweisungen, Sicherheitsdatenblätter, Handbücher und technische Unterlagen. Mit dem DIC machen Hersteller ihren Kunden alle relevanten Dokumente und Informationen verfügbar. Kliniken gewährleisten den einfachen Zugriff  jederzeit und immer aktuell. Das DIC ist sofort startklar und einfach anzupassen.

E-RECHNUNGS-SERVICE

DER EINFACHSTE UND
GÜNSTIGSTE WEG ZU
XRECHNUNG ODER ZUGFERD

Sind Sie verpflichtet, elektronische Rechnungen zu erstellen? Kein Problem, wir wandeln Ihre PDF-Rechnungen in E-Rechnungen um. Sofort startklar ohne Installation oder langwierige Einrichtung.